Neu aufgelegt

Vielleicht erinnert sich noch jemand an unser Magazin fifty fifty aus dem letzten Jahr. Dieser Titel sollte eigentlich das frühere Magazin FÜNFZIG+ life unseres Verlages ersetzen – und wohlgemerkt haben die beiden Veröffentlichungen großartige Resonanz erfahren. Doch manchmal muss man eben auch mal einen Schritt zurück machen, um weiter nach vorne springen zu können. Neben unseren vielen regulären Auslagenstellen – vielen Dank an die GWS in Nörten-Hardenberg – belieferten wir persönlich auch einige Vereine und Institutionen mit dem fifty fifty Magazin. Dort fand man es durchweg schade, dass wir die FÜNFZIG+ life ersetzt hatten. Nach langer intensiver interner Besprechung dieses Feedbacks entschlossen wir uns dann im Sommer 2018 zur Rückkehr zum Albewährten.

Und doch: So ganz verschwunden ist die fifty fifty nicht. In der Gestaltung und dem Seitenlayout haben wir viel von diesem Magazin in die Wiederauflage der FÜNFZIG+ life mit einfließen lassen. Im Grunde haben wir damit das Beste aus beiden Magazinen zu einem vereint. Doch davon darf sich jeder selbst überzeugen.

Aus dem Inhalt der Winterausgabe 2018:

  • Urlaubsziel Istrien
  • Gewürze im Winter: Zimt & Co.
  • Die Magie des Augenblicks
  • Medizin mit den Händen: Interview mit Chiropraktiker Daniel Jäckle
  • Bericht über die Auswirkungen des Pflegestärkungsgesetzes von Robert Wehr

u. v. m.

Ähnliche Beiträge

Menü